Forum

Kinderbetreuung für Hochzeit

Bei einer Hochzeit wird an alles gedacht: an Gastgeschenke, die Hochzeitsmusik, die Hochzeitsdeko, … Aber wie sieht es mit den ganz kleinen Gästen aus? Wurde an eine Kinderbetreuung für die Hochzeit gedacht? Immer mehr Brautpaare buchen ausgebildete PädagogInnen, die sich um die ganz jungen Hochzeitsgäste kümmern. So haben Groß und Klein auf der Hochzeit jede Menge Spaß.

Kinder sind auf der Hochzeit willkommen? Dann sollte unbedingt auch an die passende Unterhaltung für die kleinen Gäste gedacht werden. Während ein Kindermenü schon so gut wie auf jeder Hochzeit geboten wird, ist die Kinderbetreuung für Hochzeiten meistens nach wie vor ein vernachlässigtes Thema. Während sich die Erwachsenen bestens amüsieren, kann für die Jungen so eine Feier schnell mal langweilig werden. Ein Faktum, unter dem auch dann die Eltern „leiden“. Denn schließlich will der kleine Liebling unterhalten werden. Damit sich alle wohl fühlen, lohnt es sich, eine professionelle Kinderbetreuung für die Hochzeit zu buchen.

[InpsydeCustomShortcodes type=”query” cat=”635″ number_posts=”3″]Anbieter von Kinderbetreuung für Hochzeit[/InpsydeCustomShortcodes]

Eine Wedding Nanny für Kinderbetreuung für Hochzeit

Der Beruf der Wedding Nanny ist auch in Österreich auf den Vormarsch. Was steckt genau dahinter? Eine Wedding Nanny verfügt in der Regel über eine pädagogische Ausbildung. Sie kümmert sich um eine abwechslungsreiche Kinderbetreuung auf Hochzeiten. Die jungen Gäste sind sich somit nicht sich selbst überlassen, sondern werden pädagogisch wertvoll unterhalten. Je nach Wetter findet das Programm im Freien oder innen statt. Von Geschicklichkeitsspielen über gemeinsames Malen bis hin zum Vorlesen von Märchen ist bei der Kinderbetreuung für die Hochzeit alles möglich.

Individuelle Kinderbetreuung für Hochzeit

Das Programm für die Kinderbetreuung für die Hochzeit ist natürlich von mehreren Faktoren abhängig. So zum Beispiel vom Alter und der Anzahl von Mädchen und Buben. Unter Berücksichtigung aller Faktoren wird ein individuelles Programm zusammen gestellt. Ganz wichtig ist auch die Gesamtanzahl der kleinen Hochzeitsgäste. Denn an Hand dieser wird die Anzahl an BetreuerInnen festgelegt. All diese Dinge werden im Vorfeld der Hochzeit mit dem Brautpaar ganz genau besprochen. Bei der Auswahl einer professionellen Kinderbetreuung für die Hochzeit sollte auf alle Fälle auf die Ausbildung der BetreuerInnen Wert gelegt werden.

Nach oben