Forum


Zitate für die Hochzeitseinladung

Immer schön: Ein Zitat über die Liebe in der Hochzeitseinladung. Es gibt abertausende wunderbare Sprüche dazu. Daher ist es besonders schwer, eine Auswahl zu treffen. Wir haben es versucht und die für uns schönsten Zitate zusammen gestellt. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit 🙂

  • Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.
    Antoine de Saint-Exupery
  • Liebe ist der Entschluss das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen.
    Otto Flake
  • Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.
    Erich Fried
  • Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.
    Wilhelm Busch
  • Einen Menschen lieben heißt einzuwilligen, mit ihm alt zu werden.
    Albert Camus
  • Liebe ist das einzige, was wächst, indem wir es verschwenden.
    Ricarda Huch
  • Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht.
    Georg Bydlinski
  • Die schönsten Erinnerungen sammelt man immer zu zweit.
    Luise Rinser

[InpsydeCustomShortcodes type=“query“ cat=“10″ number_posts=“3″]Gedichte und Sprüche zur Hochzeit[/InpsydeCustomShortcodes]

  • Du und ich: Wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
    Mahatma Gandhi
  • Man muss sein Glück teilen, um es zu multiplizieren.
    Marie von Ebner-Eschenbach
  • Jeder geliebte Mensch ist der Mittelpunkt eines Paradieses.
    Novalis
  • Wenn zwei Liebende einig sind, bedeuten Schwierigkeiten kein Hindernis.
    Musset
  • Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.
    Lespinasse
  • Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten.
    Bertolt Brecht
  • Jeder sieht ein Stückchen Welt, gemeinsam sehen wir die ganze.
    Verfasser unbekannt
  • Eine Ehe eingehen heißt: Kleine Dinge aufgeben, um größere Werte zu besitzen.
    Verfasser unbekannt

Nach oben