Forum


Tipps zur Auswahl des Hochzeitsfotografen

Die Hochzeitsfotos erinnern ewig an den schönsten Tag. Auf Bildern sind große Emotionen, unvergessliche Momente, glückliche Menschen, … zu sehen. Damit die Fotos auch den eigenen Erwartungen entsprechen – vor allem was den Stil betrifft – sollten bei der Auswahl des Fotografen einige Punkte beachtet werden.

  • Stil der Hochzeitsfotos?

Auf welchen Stil setzt der Hochzeitsfotograf üblicherweise? Sind es traditionelle Aufnahmen im Park oder sind es lebendige Aufnahmen an ausgefallenen Orten? Beim Blick auf die Website des Hochzeitsfotografen zeigt sich in der Regel das Repertoire des Fotografen.

  • Was ist im Paket alles inklusive?

Damit es am Ende zu keinen bösen Überraschungen betreffend die Kosten kommt, sollte vorab der Preis und die Leistung dafür genau abgeklärt werden. Sind Punkte wie Anfahrt, Bildbearbeitung, Ausdruck, DVD und Bildrechte im Preis inbegriffen?

  • Sind die Fotos auf DVD erhältlich?

Ist im Angebit inkludiert, alles Hochzeitsfotos auf DVD zu bekommen?

  • Fotobuch möglich?

Fertigt der Fotograf ein Fotobuch mit den schönsten Hochzeitsfotos an? Welchen Umfang hat dieses und welche Kosten fallen an?

  • Wie lange ist der Fotograf am Tag der Hochzeit anwesend?

Wird ein Shooting nach der Trauung vereinbart, sollte unbedingt geklärt werden wie viel Zeit sich der Fotograf dafür nimmt. Viele Hochzeitsfotografen bieten auch an, den ganzen Tag Aufnahmen zu machen. Vom Schminken der Braut über die kirchliche Trauung bis hin zum Eröffnungstanz.

  • Findet ein Vorgespräch statt?

Wie erfährt der Hochzeitsfotograf von den Vorstellungen und Erwartungen an die Fotos? Findet ein persönliches oder telefonisches Vorgespräch statt? Gibt es vorab eine gemeinsame Besichtigung der Location, wo die Fotos gemacht werden?

  • Sind Spezialeffekte möglich?

Welche Möglichkeiten von Spezialeffekten gibt es, die für Hochzeitsfotos geeignet sind? Sind Bilder in Schwarz-Weiß oder in Sepia-Tönen möglich?

  • Was ist mit den Bildrechten?

Dürfen die Fotos auf Websiten veröffentlicht, kopiert, gebrannt, etc. werden?

  • Was ist, wenn der Fotograf krank oder die Kamera kaputt wird?

Die Frage, was im Falle eines kurzfristigen Ausfalls des Hochzeitsfotografen passiert, sollte unbedingt geklärt werden. Schließlich will kein Brautpaar bei der Hochzeit ohne Fotograf da stehen. Auch die Frage nach der Ausrüstung des Fotografen sollte geklärt werden. Was ist, wenn die Kamera kaputt geht?

  • Wann sind die Bilder fertig?

Wann können die Fotos nach der Hochzeit vom Fotografen abgeholt werden?

Nach oben