Forum


Hochzeitsspiel: Der Ehetauglichkeitstest

Kategorie
Ratespiel. Je nach Umfang mit ziemlich viel Aufwand verbunden.

Spielverlauf
Das Hochzeitspaar sitzt auf zwei Stühlen, die gegeneinander postiert sind. Ein Moderator stellt dem Hochzeitspaar einige Fragen und nennt im Anschluss drei verschiedene Antworten. Nun muss das Hochzeitspaar die treffendste Antwort auswählen. Sollten nicht beide Antworten übereinstimmen, werden Minuspunkte vergeben. Alternativ wird in einem Spezialeimer Wasser eingefüllt, der nach Beendigung (mit Gag) über dem Kopf der Braut entleert wird.

Vorbereitungen

Für dieses Spiel sind einige Vorbereitungen notwendig:

  • Erstellung von Fragen und Antworten
  • Erstellung von Tafeln mit den Ziffern 1, 2 und 3 in doppelter Ausführung für das Brautpaar
  • Evtl. Beschaffung oder Selbstbau eines Spezialeimers mit doppeltem Boden.
    Bauanleitung

    Man nehme zwei unterschiedlich breite Eimer. Diese werden ineinander gesteckt und oben miteinander wasserdicht verbunden, sodass ein Hochraum entsteht. In den inneren Eimer bohre man nun ein Loch und stecke einem Trichter hinein (ebenfalls wasserdichte Verbindung). Für den Trichter nehme man zur Verstopfung einen präparierten Korken. Vor dem Spiel fülle man den inneren Eimer mit Konfetti. Während des Spiels wird nun – ohne dass das Publikum und das Brautpaar etwas merkt – Wasser durch den Trichter in den Hohlraum geleitet. Das Publikum befürchtet aber, dass die Braut nass wird, je mehr Wasser in den Eimer gelangt. Mit Beendigung des Spiels wird der Eimer möglichst unbemerkt schnell mit dem Korken verschlossen, sodass bei der nachfolgenden Aktion kein Wasser entrinnen kann. Um den Eimer während des Spiels mit Wasser zu füllen, benötigt man eine Gießkanne (am besten eine für Zimmerpflanzen)

Tipp: Während des Spiels postiere man den Halter der Eimers und den Wassereingießer auf einem Stuhl, damit der Trick nicht so leicht erkannt wird.

Beispiele für Fragen

Frage: Das Wochenende steht vor der Tür. Welche Veranstaltung wird das Ehepaar besuchen?
I) Das nächste Heimspiel von Klub XY?
II) Den Technotempel XY?
III) Eine Tauschbörse für defekte Waschmaschinen?

Frage: Das Hochzeitspaar bekommt zum Hochzeitstag eine Plastikpflanze von der Brautmutter geschenkt. Wie reagiert der Ehemann?
I) Er sagt: Wie geschmackvoll. Endlich bekommen wir eine Pflanze, die wir nicht nach einer Urlaubsreise ersetzen müssen!
II) Er sagt: Na ja. In unserem Gästezimmer wird sich bestimmt noch ein Platz finden.
III) Er sagt: Wie konnte uns Deine Mutter so ein Geschenk überreichen. Die nehme ich gleich mit zum nächsten Trödelmarkt.

Frage: Die nächste Reise muss geplant werden. Wohin soll es diesmal gehen, nachdem man die letzten Jahre „nur“ in XY verbracht hat?
I) Nach Mallorca zum Campen?
II) Nach Balkonien/Terrassia zum Geldsparen?
III) Nach Südafrika zum Goldschürfen?

Frage: Ein neues Auto soll her. Für welches Modell für sich das junge Paar entscheiden?
I) Für den neuen XY mit Panzerverglasung, sechsfacher Sicherheitsstufe und unzerstörbarer Bereifung?
II) Für einen neuen XY mit Null Zubehör?
III) Für einen XY mit Sonderverchromung, serienmäßiger Kaffeemaschine und doppelt gepufferten Heizkissen?

Frage: Die Festplatte ist schon wieder zu klein. Doch die Ehefrau benötigt dringend einen neuen Wäschetrockner. Die Heizung im Bad geht auch nicht mehr. Für welche Ausgabe wird sich das Brautpaar entscheiden?
I) Die Festplatte
II) Den Wäschetrockner
III) Den Installateur

Zur Übersicht der Hochzeitsspiele

Nach oben