Forum


Wien – Eine Stadt als Hochzeitslocation

Wien, Zürich und Vancouver haben je nach Wetterlage und Frankenkurs in dieser oder vertauschter Reihenfolge das Stockerl meist für sich reserviert, wenn die Marktforschungsinstitute ihr jährliches Mantra der Lebensqualität beschwören. Der Schlüssel zur statistischen Lebensqualität liegt offenbar in der Nähe zum Wasser, der Bergluft und – hier kann Wien dann wirklich punkten – in der kulturellen Infrastruktur und der barocken und klassischen Architektur.

Kein Wunder, dass eine Kulturstadt wie Wien auch gerade für Brautpaare ein reichhaltiges und buntes Angebot bereithält, wenn es ums Heiraten und das Aufspüren der richtigen Hochzeitslocation in Wien geht.

In Sachen beeindruckender Architektur kann Wien schließlich wie kaum eine zweite Stadt glänzen. So bietet Wien die perfekte Hochzeitslocation für jeden Geschmack – von klassisch bis modern. Sogar abseits des bekannten k.u.k. Stils der Marke Schloss Schönbrunn wird einiges geboten. Mehrere Locations im aktuellen Baustil des 20. und 21. Jahrhunderts offerieren die Möglichkeit, die eigene Hochzeitsfeier mit Blick über ganz Wien zu feiern.

Die Terrasse am Kahlenberg beispielsweise ist eine beliebte und sehr „heutige“ Hochzeitslocation, die von ihrem Standort am Gipfel des gleichnamigen Wiener Hausbergs einen fantastischen Ausblick über die westlichen Stadtbezirke Wiens inkludiert.

Fast schon wie in Manhatten fühlt man sich in der Wolke 19 bzw. der Wolke 21.  Inmitten Wiens Skyline „Donau City“ bieten die sogenannten Eventwolken auf den obersten Etagen des Ares Towers bzw. des Saturn Towers ein Postkartenpanorama von Wien an, das seinesgleichen sucht.

Seine besonderen Vorzüge freilich offenbart Wien hingegen selbstverständlich als Stadt der traditionellen Hochzeitslocations und großzügigen und prächtigen Innenstadtpalais und Herrschaftshäuser, die meist die Namen bekannter Adelsfamilien führen. Ein sehr beliebtes Hochzeitsschloss in Wien ist das Schloss Wilhelminenberg am Rande 0es 16. Bezirks Ottakring auf dem gleichnamigen Berg. Ebenso wie das traumhafte Schloss Laudon im 14. Bezirks Penzing bietet das Schloss Wilhelminenberg die Möglichkeit,  vor Ort auch standesamtlich zu heiraten. Das Schloss Laudon ist übrigens Wiens einziges Wasserschloss und eignet sich somit als besonders romantische Hochzeitslocation in Wien.

Neben den erwähnten modernen und klassischen Hochzeitslocations gibt es noch eine Reihe weiterer interessanter Örtlichkeiten zum Hochzeit feiern in Wien. So bietet das Hochzeitshotel Modul im 19. Bezirk attraktive All-inclusive Pakete rund um die Hochzeitfeier. Das kreative Team des Hotel Modul bietet auch sogenannte Green Weddings.

Das neue Rubens Restaurant auf dem Gelände des Palais Liechtenstein betört die Gaumen mit exquisiter liechtensteinischer und österreichischer Küche im noblen Ambiente.

Nachdem sich das Donaukanal-Ufer in den letzten Jahren zu einer beliebten Adresse für Bars, Restaurants und Locations aller Art entwickelt hat, wird nun mit „Spittelau 10“ eine Hochzeitslocation geboten, die neben einer stylischen Bar noch eine große Tanzfläche und eine Lounge zum feiern und chillen bietet.

Wiens ältestes Restaurant, der Piaristenkeller, lässt sich nur schwer in einer Kategorie fassen und kann sowohl als erstklassige als auch als äußerst außergewöhnliche Hochzeitslocation Wiens bezeichnet werden. Neben einer Weinschatzkammer und einem Hutmuseum erlernen die Hochzeitsgäste auf der kaiserlich-königlichen Handkuss-Bühne die korrekte Etikette des klassischen Handkusses.

Und selbst wer sich nun immer noch für Zürich oder Vancouver als Ort für die eigene Hochzeit entscheidet: Alleine die Besichtigung der genannten erstklassigen Hochzeitslocations macht Wien jederzeit zu einem perfekten Ziel für eine Reise oder einen Ausflug.

Und wer sich tatsächlich in Wien trauen möchte, dem seien die Wiener Hochzeitsmessen empfohlen.  Die WEDDING AFFAIRS, die Hochzeitswelt Wien und die Trau Dich sind die Bühnen  der Wiener Hochzeitsbranche. Eine Terminübersicht aller Wiener Hochzeitsmessen findet sich im Hochzeitsmesse Wien-Kalender von HOCHZEIT FEIERN.

Nach oben