Forum


Papiere für die Kirche – Deutschland

Die kirchliche Trauung sollte rechtzeitig angemeldet werden. Für die Anmeldung sind einige Papier erforderlich. Weiters gibt es noch einige Punkte betreffend die kirchliche Hochzeit zu bedenken. Welche das genau sind, ist im Folgenden zu erfahren.

Für die kirchliche Hochzeit in Deutschland werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Taufscheine (maximal sechs Monate alt), erhältlich bei den jeweiligen Taufpfarrämtern
  • Personalausweis

Kosten fallen in der Regel keine an. Der Termin für die kirchliche Trauung sollte rechtzeitig festgelegt werden, insbesondere, wenn er in die Sommermonate fällt. Denn Sie werden unter Umständen nicht die einzigen sein, die sich für die schönste Jahreszeit entschieden haben.

Weitere Punkte, die zu bedenken sind:

  • Den Verlauf der Trauungszeremonie rechtzeitig planen (Lieder, Trauspruch, Fürbitten, Lesung, etc.).
  • Vor der Trauung ist  ein Traugespräch mit dem zuständigen Pfarrer Pflicht. Dabei wird auch gleich der Ablauf des Traugottesdienstes besprochen. Ebenso wird das Paar nach der künftigen Ehe und nach Ihrer Partnerschaft befragt. Das Gespräch wird in der Regel recht locker geführt.

Nach oben