Forum


Gedichte zur Silbernen Hochzeit

Die Silberne Hochzeit wird nach 25 Jahren gefeiert. In der heutigen Zeit ein Viertel Jahrhundert verheiratet zu sein, wird immer mehr zur Seltenheit. Deshalb sollte der Anlass auch ausführlich gefeiert werden. Die Gratulanten können mit einem der beiden folgenden Gedichte ihre Glückwünsche überreichen.

In fünfundzwanzig Jahren Ehe
seid ihr Euch stets treu gewesen,
habt so viel schon durchgestanden,
große und auch kleine Krisen…

Habt mit Liebe, Kraft und Mühe
Euch so Manches aufgebaut…
Die Tränen haben sich gelohnt,
wenn ihr heut´ ins gestern schaut…

So manchen Streit schon überwunden,
so manche Träne weggewischt…
Die Liebe wurde dadurch stärker
Ein Feuer, das niemals erlischt…

Drum auf die nächsten fünfundzwanzig,
das niemals bricht der Liebe Glück…
Dann bringt es uns in ein paar Jahren
erneut an diesen Platz zurück…

[InpsydeCustomShortcodes type=“query“ cat=“10″ number_posts=“3″]Gedichte und Sprüche zur Hochzeit[/InpsydeCustomShortcodes]

Noch ein Gedicht zur Silberhochzeit

Um fünfundzwanzig Jahr´ zu ehren,
ist´s schwer die richt´gen Wort´ zu finden…
Können die zum Streit doch führen
oder aneinander binden…

Heut vor fünfundzwanzig Jahren,
standet ihr vor dem Altar…
Jung, verliebt, ein bisschen schüchtern,
dennoch sagtet ihr dann „JA“…

Mit diesem Wort begann ein Leben,
das turbulent und viel bewegt…
Doch seid mal ehrlich, hättet ihr´s
Euch heute anders überlegt?

Fünfundzwanzig Jahre Ehe
Sind wirklich eine lange Zeit…
Die einem vieles auferlegt,
Liebe und auch Traurigkeit…

Heut´ steht ihr hier, seid etwas reifer,
leicht ergraut schon ist das Haar…
In Euren Augen noch immer die Liebe,
in Euren Herzen noch immer das „JA“?

Wir begehen mit Euch diesen Festtag,
um Eurer Liebe Glück zu ehren…
Weil wir Euch als Freunde schätzen,
Euch als Vorbilder verehren…

Nach oben