Forum


Fürbitten für die Hochzeitsmesse

Fürbitten sind fixer Bestandteil des Gottesdienstes. In den Fürbitten werden Anliegen und Bitten an Gott gerichtet. Sie können zum Beispiel von den Trauzeugen, Eltern oder Kindern vorgelesen werden. Im Folgenden sind Vorschläge für Fürbitten.

  • Wir bitten für … und … . Lass ihre Liebe all die Jahre ihres gemeinsamen Lebens wachsen, und hilf ihnen auch in schweren Stunden füreinander da zu sein und immer wieder neu zueinander zu finden.
  • Wir bitten für alle, die dieses Brautpaar auf ihrem bisherigen Lebensweg begleitet haben, für ihre Eltern, die ihnen das Leben gaben, für ihre Familien, in denen sie aufwuchsen, für alle, die ihnen in Freundschaft verbunden sind. Lass sie weiterhin den Weg der beiden mit dem Rückenwind der Sympathie und der Hilfsbereitschaft begleiten.
  • Segne die Kinder, die ihnen geschenkt werden, dass sie gesund sind und ihren Eltern Freude bereiten und ihnen in Dankbarkeit und Liebe verbunden bleiben.
  • Wir bitten für … und …, die sich heute im Sakrament der Ehe einander anvertrauen, dass sie in Liebe füreinander da sind und in der Treue feststehen.
  • Wir bitten für die verschiedenen Generationen, dass sie offen sind füreinander, die Eigenheiten jedes Lebensalters achten und einander beistehen.
  • Beschütze alle Verwandten und Freunde des Brautpaares, die ihnen auf ihrem gemeinsamen Lebensweg treue Wegbegleiter sind. Lass sie mit ihnen weiterhin verbunden bleiben.
  • Wir bitten für alle Ehepaare, dass sie die Liebe des anderen nie als selbstverständlich hinnehmen, sondern immer neu als Geschenk verstehen.
  • Herr, in dieser freudigen Stunde wollen wir auch den verstorbenen Angehörigen gedenken. Nimm sie zu dir auf und lass sie bei dir Frieden und Heimat finden.
  • Wir bitten für … und …, dass sie glücklich werden in ihrer Ehe, dass ihre Liebe wachse durch all die Jahre ihres gemeinsamen Lebens und dass sie auch in schweren Stunden füreinander da sind und zueinander finden.
  • Sei den beiden nahe auf ihrem Weg. Schenke ihnen und ihren Kindern Gesundheit, schenke ihnen Mut, unüberschaubare Hürden zu nehmen, Enge und Weite auszuhalten. Schenke ihnen Energie, den vor ihnen liegenden Weg mitzugestalten.
  • Lass die beiden miteinander Freude und Glück erfahren, das Leben an ihre Kinder weitergeben und anderen Menschen Hoffnung und Hilfe schenken.
  • Für alle, die … und … auf ihrem bisherigen Lebensweg begleitet haben, für ihre Familien in denen sie aufwuchsen, für alle, die ihnen in Freundschaft nahe stehen.
  • Lasst uns bitten, für die Menschen, die an diesem wichtigen Tag gerne bei uns gewesen wären, die uns aber schon vorangegangen sind. Nimm sie in deine barmherzigen Arme auf und lass sie für … und … Wegbegleiter und Schutzengel sein.

Nach oben