Forum


Flitterwochen

Wo die Flitterwochen verbringen? Eine Frage, die sich viele Paare stellen. Flitterwochen auf Bali sind sehr begehrt. Kein Wunder. Wer möchte seinen Honeymoon nicht gern in exklusiver Umgebung genießen. Aber die Welt bietet natürlich unzählige viele romantische Orte für die Hochzeitsreise.

Was ist für unvergessliche Flitterwochen erforderlich? Die meisten Brautpaare wünschen sich Sommer, Sonne und Meer. Sicher ein Grund dafür, dass exotische Länder fernab der Heimat sehr beliebte Ziele für Hochzeitsreisen sind. Wir präsentieren drei Länder, die bei frisch Vermählten sehr beliebt sind.

Flitterwochen auf Bali

Eine Traumdestination für die Hochzeitsreise ist Bali sicher allemal. Die indonesische Insel bietet unglaublich viele Traumressorts. Und vor allem viele Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm: Baden an einen der unzähligen wunderschönen Strände, Sehenswürdigkeiten besichtigen, das Nachtleben genießen oder shoppen. Ein Honeymoon in Bali ist sicher abwechslungsreich.

Flitterwochen auf den Seychellen

Mit Sicherheit auch unvergesslich ist eine Hochzeitsreise auf die Seychellen. Unendlich lange weiße Sandstrände, türkisblaues Meer und dazu Palmen bieten eine wunderschöne Kulisse. Ob tauchen im Meer oder Wandern im Nationalpark: Langweilig wird es in den Flitterwochen auf den Seychellen bestimmt nicht. Sicher auch ein romantisches Ziel für den Honeymoon ist Victoria, die Hauptstadt von Bali.

Flitterwochen auf den Malediven

Strände wie aus den Bilderbuch und unglaubliche romantische Luxushotels:
Flitterwochen auf den Malediven werden mit Sicherheit zum unvergesslichen Erlebnis. Die Inseln im Indischen Ozean sind das ideale Ziel für Paare, die baden, tauchen oder surfen möchten. Das azurblaue Meer und die weißen Strände machen jeden Honeymoon auf den Malediven zu einem einzigartigen Erlebnis.

Hochzeitsreise in Europa

Wer lange Flugreisen meiden will, findet auch in Europa schöne Ziele für Hochzeitsreisen. Flitterwochen in Italien sind allein schon wegen des kulinarischen Angebots ein Genuss. Das gleiche gilt für einen entspannten Honeymoon in Frankreich. Nicht zu vergessen als sehr beliebtes Ziel für Hochzeitsreisen ist Mallorca.

Wie lange soll die Hochzeitsreise dauern?

Die Länge der Flitterwochen ist oftmals vom Arbeitgeber abhängig. Denn es ist nicht immer einfach, drei Wochen oder mehr Urlaub am Stück zu bekommen. Gerade aber bei einer Hochzeitsreise mit einem fernen Ziel sind drei Wochen auf alle Fälle empfehlenswert. Denn ein Flug für Flitterwochen nach Bali, auf die Malediven, … ist meistens nicht billig und nimmt auch eine lange Anreise in Anspruch. Zusätzlich ist der Jet-Lag zu bedenken, der die ersten Urlaubstage oft belastend ist.

Was soll beim Honeymoon im Voraus bedacht werden?

Bei Fernreisen sollte zuerst unbedingt das Klima eruiert werden. Denn Flitterwochen im Monsun sind wahrscheinlich nicht der Hit. Außerdem sollte man sich bei Hochzeitreisen in exotische Länder unbedingt rechtzeitig betreffend Impfungen erkundigen.

Wo können Flitterwochen günstig gebucht werden?

Generell empfiehlt es sich, die Hochzeitsreise mindestens sechs Monate davor zu buchen. Denn umso früher gebucht wird, umso günstiger sind die Angebote für Hochzeitsreisen im Normalfall. Günstige Angebote für Flitterwochen sind oft online zu finden.

Nach oben