Forum


DIY: Frühstücksei in Herzform

Lust, den Schatz mit einer liebevollen Kleinigkeit zu überraschen? Mit einem gekochten Ei in Herzform gelingt das bestimmt. Ein süßer Liebesbeweis, der sich auch auf dem Hochzeitsbuffet oder der nächsten Party ganz gut macht.

Was wird benötigt?

  • Eier
  • Gummibänder
  • Kochlöffel
  • festes Papier
  • Wasser und Topf zum Kochen

Wie wird’s gemacht?

Zuerst die gewünschte Anzahl an Eiern fest kochen. Die Eier abkühlen lassen und schälen. Ein Ei in die Mitte eines gefalteten, starken Papier legen. Das Ei zwischen dem Papier festhalten und darüber einen Kochlöffel mit Hilfe von Gummibändern an beiden Papierenden befestigen. Das Ei über einen längeren Zeitraum so kühlen, bevor der Kochlöffel entfernt wird. Am Ende das Ei in der Mitte schneiden und fertig sind zwei Herzen.

Nach oben