Forum


Das Schlüsselspiel

Hochzeitsspiele lockern die Feier ein wenig auf und können sehr lustig sein. Wer auf der Suche nach einem witzigen Hochzeitsspiel ist, für das es zudem nur wenig Vorbereitung bedarf, sollte an das so genannte Schlüsselspiel denken. Neben anfänglicher Verwirrung beim Bräutigam über die angeblichen ehemaligen Liebschaften sorgt es auch für Lacher.

Wie läuft das Spiel ab?

Am besten hält der Trauzeuge nach dem Festessen eine kurze Rede. In dieser geht es vor allem um die Vergangenheit des Bräutigams. Der Trauzeuge meint, da der Bräutigam jetzt verheiratet ist, muss er auch seine Liebschaften beenden. Deshalb bittet er die ehemaligen Liebschaften dem Bräutigam dessen Wohnungsschlüssel zurück zu geben. Zunächst steht eine Bekannte des Bräutigams auf und macht sich auf dem Weg, um ihm einen Schlüssel zu geben. Sie haucht ihm noch ein „Schön wars“ ins Ohr. Es folgen einige weitere Frauen bis zuletzt ein Mann aufsteht und dem wahrscheinlich bereits etwas verdutzten Bräutigam einen Schlüssel überreicht. Vor allem die Bemerkungen der angeblichen Liebschaften sorgen für Heiterkeit unter den Gästen.

Was wird benötigt?

  • Einige gute Freundinnen bzw. Bekannte des Bräutigams
    Bereits vor dem Spiel werden einige gute Freundinnen bzw. Bekannte des Bräutigams auserwählt und in das Spiel eingeweiht.
  • Ein guter Freund bzw. des Bräutigams
    Er sorgt mit seinem Auftritt am Ende des Spiels für totale Verwirrung.
  • Schlüssel
    Für jede teilnehmende Person sollte ein Schlüssel bereit stehen.

Tipps zum Spiel

Bei der Auswahl der Damen sollte bedacht werden, dass ev. nicht jede optimal ist. Besser nehmen wirkliche Ex-Freundinnen nicht am Spiel teil, um nicht für Unmut bei der Braut zu sorgen. Etwas schauspielerisches Talent ist bei allen teilnehmenden Personen gut. Außerdem sollten nicht zu viele Personen mit einem Schlüssel ausgestattet werden, da das Spiel sonst schnell unglaubwürdig werden kann. Ist das Thema Liebschaften beim Brautpaar generell ein heikles Thema, sollte vom diesem Hochzeitsspiel abgesehen werden.

Nach oben