Forum

Hochzeit in Salzburg

Die Stadt Salzburg ist nicht nur ein beliebtes Touristenziel, sondern auch eine sehr begehrte Stadt für Hochzeiten. Laut eigenen Angaben verfügt die Mozartstadt mit dem Marmorsaal im Schloss Mirabell über den schönsten Trauungssaal Europas. Die herrliche Altstadt, historische Schlösser, zahlreiche Kirchen und traumhafte Locations bieten für jede Hochzeit in Salzburg eine traumhafte Kulisse.

Salzburg, die Geburtstadt von Mozart, ist auf Grund der Salzburger Festspiele international bekannt. Neben dem großen kulturellen Angebot hat die viertgrößte Stadt noch viel mehr zu bieten. Sehenswürdigkeiten wie den Dom und die Festung und allem voran die Altstadt, die seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die Stadt lädt aber auch zum Shoppen ein und zum Genießen. Feinschmecker kommen auf ihre Rechnung. In traditionellen Cafes, edlen Restaurants und gemütliche Gasthäusern wird beste Küche geboten.

Standesamtlich heiraten in Salzburg

Eine standesamtliche Hochzeit in Salzburg ist im Schloss Mirabell, dem schönsten Trauungssaal Europas möglich. Der Termin kann online reserviert werden. Nach der Trauung besteht die Möglichkeit zu einem Sektempfang im Pegasus Zimmer. Hier finden 35 bis 40 Personen Platz.

Die Stadt Salzburg bietet Verlobten einen ganz  besonderen Service: Den Hochzeitspass. Es ist möglich den Pass mit neuem Namen bereits am Tag der Hochzeit in Salzburg zu erhalten. Mehr Infos zum Hochzeitspass.

Besondere Orte für die standesamtliche Hochzeit in Salzburg

Neben dem Schloss Mirabell bietet die Stadt Salzburg Brautpaaren weitere exklusive Orte für Trauungen an. In folgenden traumhaften Locations ist eine standesamtliche Hochzeit in Salzburg möglich:

•    Schloss Fuschl
•    Schloss Hellbrunn
•    Schloss Lepoldskron
•    Hotel Schloss Mönchstein
•    Kavalierhaus Klessheim
•    Festung Hohensalzburg

Kirchliche Hochzeit in Salzburg

Die Auswahl an Kirchen für eine katholische Hochzeit in Salzburg ist groß. Ein traumhaftes Ambiente bietet unter anderem die Stiftskirche, die zur gleichnamigen Benediktinerabtei, dem ältesten Kloster im deutschsprachigen Sprachraum, gehört. Die Kirche mit dem mächtigen Turm aus dem 9. Jahrhundert liegt in der Altstadt.

Auch in sehr schönem Rahmen kann eine Trauung in der Schlosskapelle des Schlosses Hellbrunn gefeiert werden. Auf Wunsch kann die Trauung auch vom Pfarrer der eigenen Heimatgemeinde durchgeführt werden.

Eine katholische Hochzeit in Salzburg ist auch in der Kirche zur Hl. Erentrudis möglich. Die Besonderheit der Kirche liegt im freistehenden 42 Meter hohen Glockenturm.

Eine evangelische Hochzeit in Salzburg ist unter anderem in der Christuskirche möglich. Das besondere Merkmal der Kirche im neugotischen Stil ist der rötliche Backstein.

Tipp für eine exklusive Hochzeit in Salzburg

Eine märchenhafte Kulisse für eine Hochzeit in Salzburg bietet das Schloss Mönchstein. In Salzburgs erstem 5 Sterne Superior Hotel lässt es sich mit Blick auf die Stadt und umgeben von einem riesigen Park exklusiv feiern. Von der standesamtlichen Hochzeit bis zur Erholung im SPA nach der Hochzeit wird alles geboten.

Nach oben